Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt.

All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität.

Let's connect!

 

Projektleiter (m/w/d)
Bochum

Ihre Aufgabe als Projektmanager für eine OCU-Variante ist die Koordination der Entwicklungsinstanzen in Abstimmung mit den Programm Managern der Hauptprojekte. Ihr Ziel ist es, die Kundenanforderungen in eine Produktvariante zu überführen und dabei die vereinbarten Termin-, Kosten- und Qualitätsziele zu erreichen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Abstimmung von Kundenanforderungen und Änderungswünschen mit den Kunden und den Entwicklungsteams

  • Einplanung von Anforderungen und Fehlerbereinigungen für Musteriterationen

  • Abstimmung der entstehenden Kosten und Zeitrahmen mit den Kunden und den internen Entwicklungsteams

  • Kommunikation der Zeitpläne in Richtung des Kunden und des Entwicklungsteams

  • Abstimmung und Nachverfolgung von Lieferungen sowohl der internen Entwicklungsteams als auch der externen Lieferanten

  • Ermittlung, Kommunikation und Nachverfolgung von Risiken

  • Erstellung von Berichten in Richtung der übergeordneten Projektprogramme

  • Enge Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen der VWIF als auch die Kooperation mit Entwicklungs- und Serienlieferanten
     

Zusätzlich von Vorteil:

  • Erfahrung im Automobil- oder Telekommunikationsumfeld

Ihr Profil:

  • Einschlägiger Hochschulabschluss in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Fachdisziplin

  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement, einschließlich der üblichen Tools (z.B. MS Project, Jira, R-Plan)

  • Gute Fach- und Prozesskenntnisse aus dem Bereich Produktentwicklung

  • Finden des richtigen Tons im Umgang mit Kunden

  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie Reiz an einem dynamischen Umfeld

  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

  • Reisebereitschaft

 

Kontakt / Ansprechpartner

Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Frau​ Elisabeth ​Schwarzer
Telefon: +49 5361 984037

www.vwif.com

Eintrittsdatum: ab sofort

Vertragslaufzeit: unbefristet