Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt.

All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität.

Let's connect!

 

Mitarbeiter - Software Qualitätssicherung (m/w/d)
Bochum

Nach entsprechender Einarbeitung übernimmst Du die Verantwortung und Sicherstellung von entwicklungsbegleitenden Software-Qualitätsaktivitäten für Steuergeräte und Betriebssysteme im Fahrzeug. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Abstimmung von Qualitätsplänen und der Verfolgung von QS-Maßnahmen in Projekten sowie in der Verbesserung und Weiterentwicklung des internen Softwareentwicklungsprozesses.

Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Planerische Ausgestaltung und Abstimmung der entwicklungsbegleitenden Software-Qualitätssicherungsaktivitäten

  • Umsetzung und Verfolgung von Qualitätsmaßnahmen zum effizienten Erreichen der QS-Ziele

  • Erweiterung und Pflege eines Systems zur automatischen Berichterstattung von Qualitätsmetriken

  • Kontinuierliche Verbesserung des Softwareentwicklungsprozesses

  • Qualitätsbewertung und Berichterstellung nach vereinbarten Kriterien

  • Teilnahme an projekt- und aufgabenbezogenen Besprechungen

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit mindestens einer höheren Programmiersprache (z. B. Java,  C/C++, C#, Python)

  • Erfahrungen in den Bereichen der statischen Code-Analyse und Kodierungsrichtlinien

  • Erfahrungen mit Werkzeugen und Prozessen der klassischen und agilen Softwareentwicklung

  • Prozessverständnis und Prozessentwicklungsfähigkeiten sowie Kenntnisse in der Umsetzung von Automotive SPICE Anforderungen

  • Erfahrungen in SCRUM, SAFe oder anderen agilen Methoden
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie detail- und prozessorientierter Arbeitsstil

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Hohe Eigenmotivation und Flexibilität

  Attraktives Vergütungssystem

  32 Urlaubstage und Sonderurlaub

  Betriebliche Altersvorsorge

  Flexible Arbeitszeiten

  Lebensarbeitszeitkonto

  Mobile Arbeit

  Breites Weiterbildungsangebot

  Firmenhandy und Firmenlaptop

  Corporate Benefits

  Employee Assistance Program

  Erfindervergütung

  Gesundheits- und Fitnessförderung

  Mitarbeiterinitiativen und -events

  Freigetränke

  Betriebsarzt

  Ausbildungsbetrieb

 

Kontakt / Ansprechpartner

Für telefonische Rückfragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung:

Frau​ Janet ​Kindler
Telefon: +49 5361 984056

www.vwif.com

Eintrittsdatum: ab sofort

Vertragslaufzeit: unbefristet