Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt.

All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität.

Let's connect!

 

Konfigurationsmanager (m/w/d)
Bochum

Als Konfigurationsmanager (m/w/d) werden Sie in enger Zusammenarbeit mit agilen Teams und einer kleinen Gruppe weiterer Konfigurationsmanager eine Strategie für das Konfigurationsmanagement erstellen und umsetzen. Hierbei geht es um die Konfiguration sämtlicher Entwicklungsartefakte, welche bei der Entwicklung von SW-Systemen entstehen, allerdings mit dem Schwerpunkt auf das SW Konfigurationsmanagement.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Definition und kontinuierliche Verbesserung einer Konfigurationsmanagementstrategie

  • Koordination der operativen Tätigkeiten im Konfigurationsmanagement

  • Automatisierung diverser Konfigurationsmanagement relevanter Abläufe durch die Anwendung moderner Werkzeuge

  • Organisation und Planung des Konfigurationsmanagements gemäß den Anforderungen von Automotive SPICE

  • Dokumentation der Ergebnisse sowie Erstellung von Auswertungen und regelmäßigen Reports

  • Pflege der Infrastruktur innerhalb des Konfigurationsmanagements in Zusammenarbeit mit der IT Abteilung

Zusätzlich von Vorteil:

  • Idealerweise Erfahrungen im Produkt Linien Engineering und Variantenmanagement (z. B. Branch- und Release-Strategien für variantenreiche Systeme)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder ähnlicher Studienrichtung

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Konfigurationsmanagement

  • Erfahrung in der Abwicklung von Softwareprojekten und idealerweise mit Prozessen, Methoden und Tools des Konfigurationsmanagements

  • Gute Kenntnisse in Werkzeugen wie MS Azure DevOps, Jira, CodeBeamer, Git, Jenkins, Docker, NuGet, oder ähnliche

  • Gute Kenntnisse von Reifegradmodellen wie Automotive SPICE oder CMMI

  • Erfahrung im SW Build und Release Management

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  Attraktives Vergütungssystem

  32 Urlaubstage und Sonderurlaub

  Betriebliche Altersvorsorge

  Flexible Arbeitszeiten

  Lebensarbeitszeitkonto

  Mobile Arbeit

  Breites Weiterbildungsangebot

  Firmenhandy und Firmenlaptop

  Corporate Benefits

  Employee Assistance Program

  Erfindervergütung

  Gesundheits- und Fitnessförderung

  Mitarbeiterinitiativen und -events

  Freigetränke

  Betriebsarzt

  Ausbildungsbetrieb

 

Kontakt / Ansprechpartner

Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Frau​ Sarah ​Jerke
Telefon: +49 5361-9-15161

www.vwif.com

Eintrittsdatum: ab sofort

Vertragslaufzeit: unbefristet